PHP Beschreiben von Dateien (create file)

Gepostet am Januar 9, 2013

Folgend zeige ich, wie man mit PHP eine Datei öffnet und diese mit Inhalt befüllt:

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
/* 
'r' Öffnet die Datei nur zum Lesen und positioniert den Dateizeiger auf den Anfang der Datei.  
'r+' Öffnet die Datei zum Lesen und Schreiben und setzt den Dateizeiger auf den Anfang der Datei.  
'w' Öffnet die Datei nur zum Schreiben und setzt den Dateizeiger auf den Anfang der Datei sowie die Länge der Datei auf 0 Byte. Wenn die Datei nicht existiert wird versucht sie anzulegen.  
'w+' Öffnet die Datei zum Lesen und Schreiben und setzt den Dateizeiger auf den Anfang der Datei sowie die Länge der Datei auf 0 Byte. Wenn die Datei nicht existiert, wird versucht sie anzulegen.  
'a' Öffnet die Datei nur zum Schreiben. Positioniert den Dateizeiger auf das Ende der Datei. Wenn die Datei nicht existiert, wird versucht sie anzulegen.  
'a+' Öffnet die Datei zum Lesen und Schreiben. Positioniert den Dateizeiger auf das Ende der Datei. Wenn die Datei nicht existiert, wird versucht sie anzulegen.
 
fputs ist identisch mit fwrite
*/
 
$filename = 'test.txt';
$somecontent = "Füge dies Datei hinzu\n";
 
// Sichergehen, dass die Datei existiert und beschreibbar ist
if (is_writable($filename)) {  
 
    // Wir öffnen $filename im "Anhänge" - Modus.
    // Der Dateizeiger befindet sich am Ende der Datei, und
    // dort wird $somecontent später mit fwrite() geschrieben.
    if (!$handle = fopen($filename, "a")) {
         print "Kann die Datei $filename nicht öffnen";
         exit;
    }
 
    // Schreibe $somecontent in die geöffnete Datei.
    if (!fwrite($handle, $somecontent)) {
        print "Kann in die Datei $filename nicht schreiben";
        exit;
    }
 
    print "Fertig, in Datei $filename wurde $somecontent geschrieben";
 
    fclose($handle);
 
} else {
    print "Die Datei $filename ist nicht schreibbar";
}

Tags:

Leave a Reply

 

Posts of Current Category



Facebook: