SSH Linux Befehle

Gepostet am Dezember 14, 2011

Packen und Entpacken mit tar bz2 gz

1
2
3
4
5
6
7
tar xfvj [ARCHIV].tar.bz2	//entpacken
tar xfvz [ARCHIV].tar.gz	//entpacken
tar xf [ARCHIV].tar		//entpacken
tar zxf file.tgz 		//entpacken
tar -cf linux.tar /daten 	// packen
 
gzip -d dateiname.gz            //entpacken

Aktion // Beschreibung
-c // (create) erstellt ein Archiv.
-t // (table) gibt das Inhaltsverzeichnis des Archivs an.
-r // (recreate) fügt eine Datei zu einem Archiv hinzu
-d // (diff) vergleicht Dateien und gibt Unterschiede an
-x // (extract) extrahiert die Dateien aus dem angesprochenen Archiv, die Dateien bleiben im Archiv enthalten.

Option // Beschreibung
-f // Gibt im weiteren Sinne den Dateinamen an. Und ist quasi bei jedem Tar-Befehl Pflicht.
-v // (verbose) Zeigt alle Schritte die während des Archivierens gemacht werden.
-vv // (very verbose) Ist äquivalent zu -v, allerdings gibt -vv noch detailliertere Informationen.
-z // Komprimiert das Archiv mit „gzip“
-C // Gibt an wo die Daten wiederhergestellt werden sollen
-P // Archiviert die Dateien vom Wurzelverzeichnis „/“ ausgehend
–exclude=
Schließt eine Datei oder Ordner aus
-X .list Verlangt eine Liste mit auszuschließenden Dateien.

Einzelne Verzeichnisse aus einem Tar-Archiv extrahieren

Solltet Ihr mal in die Verlegenheit kommen einzelne Verzeichnisse aus einem Tar-Archiv extrahieren zu müssen geht das indem Ihr einfach den Pfad, so wie er im Archiv enthalten ist an den tar-Befehl hängt. Der folgende Befehl entpackt aus dem Archiv nur das angegebene Verzeichnis. Sehr hilfreich, wenn man aus großen Backups einzelne Ordner zurückholen muss.

1
tar xvf meinedatei.tar.gz /home/testuser/public_html

Stellt eine Datei auf der Konsole immer aktuell dar

1
tail -F				//liest eine datei immer aktuell aus

RPM Paket Installieren

1
2
rpm -i [FILE]
rpm -ivh //-gibt mehr ausgaben

Dateien mit definierten Inhalt oder Änderungsdatum suchen

1
2
3
4
egrep -i "expression" `find . -type f -print` //datein mit bestimmten inhalt suchen mit unterordnern
//bei  /bin/egrep: Argument list too long 
//folgenden Befehl verwendet:
find . -type f | xargs egrep "text"
1
find -amin -1 > /root/info.txt  -- dateien die vor einer Minute geändert wurden

Nach Benutzername suchen und Änderungsdatum mit Ausgeben

1
find * -user seckel -exec ls -al "{}" \; > /root/list2-log

IP Informationen anzeigen

1
ifconfig // = windows ipconfig

Server-Prozesse anzeigen.

1
2
ps x -lf
top -b -d 10 -p 19923 //d = sek / p = prozess id

Ports überwachen.

1
2
3
netstat -anp | grep 4711     //ständige aktualisierung mit -c
alternativ lsof -Pi | grep :4711
packete überwachen: tcpdump

Linux Dateirechte und Benutzer verändern

1
2
mcmod 777 test.txt                   //-R inkl. Unterordner
chown benutzername:gruppe test.txt   //-R inkl. Unterordner

Löschen aller Ordner und Unterordner

1
rm -rf /ordner -- löscht ordner und die Datein im Ordner

Alle Dateien kopieren und überschreiben

1
cp -ufR QUELLPFAD ZIELPFAD

Speicherplatz ausgeben

1
2
du -ks -- speicherplatz mit unterordnern in kb anzeigen
du -h --max-depth=1 // zeigt alle Verzeichnisse als liste an und in GB und MB

Tags: , ,

Eine Antwort bis “SSH Linux Befehle”

  1. Much Thanks!…

    Thanks for taking the time to provide us all with the info!…



Leave a Reply

 

Posts of Current Category



Facebook: