XAMPP 1.7 Installation / Port 80 Busy / phpMyAdmin Datei Upload vergrößern

Gepostet am Dezember 22, 2011

XAMPP ist ein Webserver zu Installation von Webprojekten auf dem lokalen Rechner.

1. Installation auf Windows 7

– Installationsdatei herunterladen und exe zur Installation ausführen.
– in der Installationsphase wird eine Meldung angezeigt:
Vermeiden sie die instalalation von Xampp unter C:/Programm Files oder deaktievieren sie den Benutzerkontensteuerung über msconfig nach diesem Setup

Das Problem sind die Schreibrechte im Ordner C:/Programm Files, daher würde ich XAMPP wie vorgeschlagen im Ordner c:\XAMPP erstellen. Die zweite Möglichkeit ist das deaktivieren der Benutzerkontensteuerung, was wie folgt gemacht wird:

1.1 Um die Benutzerkontensteuerung zu deaktivieren, benutzen Sie das Windowsprogramm „msconfig“ (Start -> Ausführen -> msconfig). Alternativ geben Sie in der Eingabeaufforderung „msconfig“ ein. Im Programm „msconfig“ wählen Sie die Tools-Oberfläche. Dort markieren Sie „Benutzerkontenschutz deaktivieren“ und bestätigen Ihre Auswahl mit dem „Start“-Button. Ein Neustart ist jetzt nötig damit Ihre Auswahl wirksam wird. Über „Benutzerkontenschutz aktivieren“ können Sie übrigens den Benutzerkontenschutz mit der selben Vorgehensweise wieder aktivieren.
1.2 Erweitern Sie die Schreibrechte für das Verzeichnis über den Explorer (Rechtsklick/Sicherheit).
1.3 Systemsteuerung\System und Sicherheit -> Einstellung für Benutzerkontensteuerung ändern

2. Nicht-Starten von Apache (Port 80 Busy)

Ich habe XAMPP in das Verzeichnis C:\XAMPP installiert und die Benutzerkontensteuerung aktiviert. Nun konnte ich den Apache-Server über das „XAMPP Contol Panel“ nicht starten. Port 80 Busy. Die folgenden 2 Möglichkeiten können helfen:

2.1 Benutzen Sie die Dienste-Verwaltung von Windows unter Systemsteuerung | Verwaltung | Dienste oder schalten Sie den Benutzerkontenschutz (UAC) ab.
2.2 Ein Programm wie Skype blockiert den Port 80 -> Skype beenden und einfach mal testen ->
Bei Skype reingehen unter „Aktionen > Optionen … > Erweitert > Verbindung“ und dort den Haken entfernen bei „Ports 80 und 443 als Alternative für eingehende Verbindungen verwenden“. Dann startet Skype scheinbar mit einem anderen Port.
2.3 Systemsteuerung\System und Sicherheit -> Programme über die Windows-Firewall kommunizieren lassen… dort sollten die Dienste „Apache HTTP Server“ für Heim und Öffentlich aktiviert sein.

3. phpMyAdmin importieren von größeren SQL-Dateien

Nach der Installation können maximal 8 MB große Dateien ins phpMyAdmin importiert werden. Um größere Dateien importieren zu können gibt es folgende Lösung:

3.1 Öffnen Sie die php.ini unter XAMPP/php/php.ini und ändern folgende Werte:

1
post_max_size = ...

in

1
post_max_size = 512M
1
memory_limit = ...

in

1
memory_limit = 512M
1
upload_max_filesize = ...

in

1
upload_max_filesize = 512M

3.2 XAMPP Apache Server Neustarten

4. Bei dem externen Aufruf des XAMPP Webservers erscheint folgende Meldung:

Neues XAMPP Sicherheitskonzept:
Der Zugriff auf das angeforderte Verzeichnis ist nur aus dem lokalen Netzwerk möglich.
Diese Einstellung kann in der Datei „httpd-xampp.conf“ angepasst werden.

4.1 C:\xampp\apache\conf\extra\httpd-xampp.conf aufrufen

1
Allow from ::1 127.0.0.0/8

ändern in

1
Allow from all

4.2 XAMPP Apache Server Neustarten

5.CURL für XAMPP installieren:

Eventuelle Fehlermeldung: Fatal error: Call to undefined function curl_setopt() in C:\xampp\htdocs\cybercycling\lib\Varien\Http\Adapter\Curl.php on line 52

5.1 Öffnen Sie die php.ini unter XAMPP/php/php.ini und ändern folgende Werte:

1
;extension=php_curl.dll

in

1
extension=php_curl.dll

5.2 XAMPP Apache Server Neustarten

Tags: , ,

Leave a Reply

 

Posts of Current Category



Facebook: